Unsere Molke


Unsere Molke ist das Herzstück der JVS. Das Vereinsheim in der Heiligerbronnerstraße 9 ist seit September 1991 und der Treffpunkt für alle Jugendlichen aus Seedorf. Auch über unser Dorf hinaus ist die Molke weit bekannt und wird regelmäßig von Jugendlichen aller Altersgruppen gut besucht. Unsere Molke öffnet seine Pforten jeden  Freitag um 20:00 Uhr und bietet so allen Jugendlichen die Möglichkeit sich im Tischkicker, Darts oder Billiard zu messen oder auch einfach nur in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam ein Bier zu trinken.

Gelegentlich werden in der Molke auch Turniere oder kleine Partys ausgetragen, bei welchen jeder auf seine vollen Kosten kommt. Diese werden immer rechtzeitig auf der Startseite unserer Homepage angekündigt.

In den Jahren 2017/18 wurde die Molke von außen gründlich saniert, sodass nur noch der Name an die Geschichte des Hauses erinnert. Mehr Infos dazu gibt es unter der Rubrik "Vereinsjahr 2017".

Bilder folgen nach der endgültigen Fertigstellung der Renovierungsarbeiten...

Am 1. Januar 2019 haben sich die Öffnungszeiten der Molke geändert.

Der Jugendraum bleibt dann mittwochs geschlossen.

 

Möchte dennoch Jemand an einem Mittwoch gerne in der Molke Zeit verbringen (beispielsweise für eine Sitzung, zur Live-Übertragung eines Fußballspiels oder auch vor einem Feier- oder Urlaubstag) dann sollte er sich rechtzeitig bei einem Ausschussmitglied melden.


Die 10 heiligen Molke-Gebote


Am 8. Tag erschuf Gott die JVS und er sah dass es gut war.

Und Gott überreichte ihnen den heiligen Ort "Molke" als Unterkunft mit folgenden Geboten.

 

1)   Du sollst die Molke regelmäßig besuchen und in ihr fröhliche Stunden verbringen!

2)   Du sollst das Eigentum der JVS ehren und es nicht vorsätzlich beschädigen!

3)   Du sollst nicht begehren deines Nächsten Getränk!

4)   Du sollst unter 16 Jahren keinen Alkohol konsumieren und wirst ihn hier auch nicht bekommen!

5)   Du sollst deine Rechnungen gleich begleichen und deine Schulden nicht aufschreiben lassen!

6)   Du sollst wenn du Eigentum der JVS zerstörst für den entstandenen Schaden aufkommen!

7)   Du sollst andere Gäste nicht belästigen und sie in Ruhe ihr Getränk trinken lassen!

8)   Du sollst die Toilette sauber und frisch hinterlassen und deine Hände nach verrichteter Arbeit stets gründlich waschen!

9)   Du sollst das Mädchen zu deiner Seite nicht verdursten lassen, sondern ihr ein Getränk ausgeben!

10) Du sollst die Jugendvereinigung Seedorf immer in deinem Herzen tragen!